Zurück zur Übersicht

Spüren Sie die Kraft der TEM

Spüren Sie die Kraft der Traditionellen Europäischen Medizin

Schulmedizinische und traditionelle klinische Befundung (Iridologie, Zungendiagnostik, Segmentdiagnostik, Pulsen und Antlitzbefundung, Archetyp-Bestimmung) mit persönlichem Gespräch. Dies ermöglicht eine Ihrem Wesen gerechte Therapie.

Ihre Iris verrät angeborene Veranlagungen. Ihre Zunge zeigt uns Ihre körperliche, organische Verfassung. So können wir Ihnen gezielte Tipps geben. Inkl. Grundbefundung und Bilder beider Iriden und der Zunge.

Wyda, die europäische Heilgymnastik schenkt körperliche und geistige Beweglichkeit bis ins hohe Alter. Regelmäßige Wyda-Übungen fördern die Leistungsfähigkeit und die seelisch-geistige Ausgeglichenheit genauso, wie die Konzentration und Beweglichkeit.

In der TEM, die vor allem auf dem Wissen um die 4 Elemente (Luft, Wasser, Feuer, Erde) und die 4 Archetypen (Sanguiniker, Phlegmatiker, Choleriker, Melancholiker) aus der Viersäftelehre von Galen basiert, stehen immer Sie im Mittelpunkt. Am Beginn Ihres TEM-Aufenthalts steht eine Archetypen-Analyse, die Sie schon vor Ihrer Anreise unter www.tem-zentrum.at ausfüllen sollten. Wir erfahren dadurch die Gewichtung der Temperamente und Ihr Bedürfnis an kalten oder warmen, feuchten oder trockenen Elementen. Darauf abgestimmte Anwendungen und Therapien sowie archetypische Speisen und Kräuter können die heilenden Kräfte in Ihnen anregen.