Immer aktuell -
unser Curhaus Blog

Beispiele für Kneipp-Anwendungen für daheim. Die bekannteste aller Anwendungen stabilisiert Herz und Kreislauf, stärkt das Immunsystem und wirkt abends schlaffördernd.

Kaum zu glauben, ein Jahr lang schreiben wir Virusgeschichten mit Öffnen und Schließen – Möglich und Nicht möglich, mit Einschränkung und Freiraum. Können wir sagen, am Ende das Licht?

Sich fitter, leichter und vitaler fühlen innerhalb von 21 Tagen, geht das? Ja, das geht. Und zwar nicht mit einer Crash-Diät, sondern mit dem sanften Entgiftungs- und Entschlackungsprogramm nach den fünf Säulen der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM).

Das Lob der Gäste motiviert zum Durchhalten

Das Corona-Jahr 2020 ging vielen Betrieben in der Hotellerie an die wirtschaftliche Substanz. „Umso mehr freuen wir uns über die Spitzenbewertung unserer Gäste, die uns zum dritten Mal in Folge einen HolidayCheck Award beschert hat“, sagt Dipl. BW Friedrich Kaindlstorfer, 

Der Bad Kreuzener Therapieleiter Thomas Kanitz strahlt über seinen zweiten Platz in der Kategorie „Best Spa Manager“. Und mit dem Wyda – Körper- und Mentaltraining gewannen die Gesundheitszentren die Silbermedaille in der Kategorie „Best Signature Treatment“.

Am 31. Mai durften die Curhäuser Bad Kreuzen und Bad Mühllacken zur Wiedereröffnung viele Gäste willkommen heißen! Zum Start konnten wir auch den einen oder anderen Gast dazu befragen, was sie denn an den Curhäusern schätzen und warum sie wiederkommen würden. Diese einzigartigen Antworten und Gründe möchten wir Ihnen nicht vorenthalten und präsentieren Ihnen voller Stolz ein paar Rückmeldugen der Gäste.